Partner

SG Essen Schönebeck

Seit Dezember 2011 profitiert unsere weibliche Schulmannschaft im Fußball von einer Kooperation mit der SG Essen-Schönebeck, die besonderen Wert auf die Nachwuchsarbeit im Mädchen- und Frauenfußball legt. Entsprechend spielt die Frauenmannschaft der SG Essen-Schönebeck seit 2004 in der 1. Bundesliga.

Der Fußball-Leistungssport, vom Mädchen- bis hin zum Frauenfußball in der Bundesliga und Nationalelf, ist ein sehr zeitintensives Hobby. Neben den regelmäßigen Wettkampfwochenenden kommen bei den Auswahlspielerinnen zahlreiche Sichtungs- und Leistungslehrgänge sowie Länderspieleinsätze hinzu. Entsprechend müssen die schulischen Anforderungen und die sportlichen Belange für die Sportlerin nahezu optimal organisiert werden. Das BiB hat deshalb für die Aktiven der SGS Essen einen Katalog zusammengestellt, der eine praxisgerechte Vereinbarkeit ermöglicht.

Mit sogenannten Förderpaten (den Sportlehrern Hr. Dr. Droste, Hr. Geiger, Hr. Tschätsch) werden die Spielerinnen während ihrer Schulzeit begleitet. 
 

Weiter werden die schulischen Leistungen durch individuelle Förderung der Leistungssportlerin abgesichert. Stundenplangestaltung, Nachschreibetermine für Klausuren und entsprechende Freistellungen für Auswahllehrgänge/ Trainingslager/ Wettkämpfe werden in Absprache organisiert. Auf der anderen Seite informiert die SGS Essen über ihre qualifizierten Trainer die Eltern und Spielerinnen über das einmalige Angebot des BIB.

Immer wieder besuchen Auswahlspielerinnen der SGS Essen das BIB. Jessica Bade aus dem Bundesligakader 2011/12 und Sharon Beck, Stammspielerin der U17-Nationalmannschaft, streben die Fachhochschulreife an. Mit dem gleichen schulischen Ziel nutzt Lara Radlewski aus dem Regionalligateam der U17 das umfangreiche Bildungsangebot in den Berufsfeldern Sozial- und Gesundheitswesen.
 

Rotary Club Essen-Gruga

Gesund für's Leben - die Rotarier machen es möglich!

 

Eine Idee verändert die Welt - und jetzt auch das Berufskolleg im Bildungspark. 

Der Rotary Club Essen unterstützt seit vielen Jahren soziale Projekte in Essen finanziell, um unsere Stadt noch lebenswerter zu machen. 

 

Wir danken den Rotariern des RC Essen-Gruga herzlich für die Unterstützung der "Kinderkochschule", in der angehende Erzieherinnen und Erzieher zusammen mit Kindergartenkindern gesundes Essen kennenlernen, zusammen kochen und anschließend natürlich auch probieren. 

(TRU)