Anmelde- und Laufbahnberatung für das Schuljahr 2022/23

Herzlich willkommen im BiB!

Die zweite Bewerberphase hat begonnen. Es sind nur noch wenige Schulplätze frei. Wie Sie sich im BiB noch um einen Schulplatz bewerben können, erfahren sie hier:

Gern stellen wir unser Anmeldeverfahren in zwei Schritten vor:

1. Schritt:

Sie melden sich zwischen dem 04.04.2022 und 24.06.2022 bei  an. Die Zugangsdaten zu „Schüler online“ erhalten Sie von Ihrer derzeitigen Schule.
 

2. Schritt:

Bitte reichen Sie Ihre vollständigen Bewerbungsnterlagen und das ausgefüllte Anmeldeformular im Sekretariat ein. Die Abteilungsleitung nimmt mit Ihnen bei freien Plätzen Kontakt auf.
 

 

 

 

Wichtig:
 

  • Für Interessent*innen an der praxisorientierten Ausbildung zur/zum Erzieher*in (PIA) gilt ein besonderes Beratungs- und Anmeldeverfahren
     
  • Schüler*innen, die den Hauptschulabschluss nach Klasse 9 noch nicht haben, können ihn bei uns erwerben: Anmeldeberatung mittwochs 14:00 bis 15:00 Uhr in Raum 2.017 oder rufen Sie Frau Lenhart an: 0201/8849004
     
  • Duale Ausbildung: Anmeldungen zur Berufsschule zur Hauswirschaftler*in oder zur Fachverkäufer*in im Lebensmittelhandwerk (Konditorei, Bäckerei) sind jederzeit möglich. Bitte stimmen Sie mit Ihrem Ausbildungsbetrieb ab, wer die Anmeldung vornimmt. Eine Anmeldung kann erst erfolgen, nachdem Sie Ihren Ausbildungsvertrag unterschrieben haben.

Corona-Maßnahmen im BiB

Helfen Sie mit - zum Schutze aller!

Ab dem 02.04.2022 fallen landesweit die Corona Maßnahmen.

Wir empfehlen über den 02.04.2022 hinaus das Tragen einer Maske im Schulgebäude. 
 

 

 

PIA-Erzieher*innen-Ausbildung

Wir müssen Ihnen leider mitteilen, dass alle PIA (Erzieher*innen)-Ausbildungsplätze für das in diesem August startende Schuljahr 2022/23 bereits vergeben sind. Es können keine weiteren Aufnahmen mehr erfolgen.